Artikel nach Datum gefiltert: Mai 2017 - Freies Radio B138

Liebe Hörerinnen und Hörer von Radio B138

Heute von 13:30 bis 14:00 Uhr können Sie unsere erste Sendung hören!

Wir vom Tourismusverband Oberes Kremstal präsentieren ab Mai 2017 erstmals unser Tun auf Radio B138. Das Freie Radio B138 bietet der Region ein eigenes Sprachrohr und da möchte der Tourismusverband auch sein vielfältiges Wirken präsentieren und Sie liebe Hörerinnen und Hörer über wichtige Veranstaltungen und Ereignisse in der Region informieren.

Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat von 13:30 bis 14:00 Uhr gibt’s unsere Sendung Echt OK zu hören auf Radio B138.
Also schalten Sie ein  auf 102,3 im oberen Kremstal, oder via Webstream um Live dabei zu sein.

Echt OK können Sie Nachhören auf cba.fro.at – unter der Sendereihe Echt OK, auf der Website von Radio B138 und unserer Website http://www.oberes-kremstal.at/

Für die Sendung verantwortlich bin ich Julia Kienbacher und meine Kollegin Ingrid Gradauer vom Tourismusbüro.

Wir waren für unsere erste Sendung auf der Landesgartenschau in Kremsmünster zu Gast um die Region zu präsentieren.
In der Sendung zu hören gibt es Interviews mit den Damen und Herren vom Landsschaftspflegeverein Bergmandl (http://bergmandl.heimat.eu/) und die wichtigsten Tourismusnews aus der wunderschönen Region Oberes Kremstal.

Wir freuen uns wenn Sie einschalten!
Publiziert in News

Für die nächsten zwei Jahre wurde am 7. Mai 2017 bei der Generalversammlung ein neuer Radio-Vorstand gewählt.

Das Amt der Obfrau bekleidet weiterhin Susanne Rettig, ihr Stellvertreter ist Mustaf Shbani. Tanja Landerl bleibt weiterhin die Kassierin unseres Vereins und Rudi Geissler Schriftführer. Als ihre beiden Stellvertreterinnen wurden Elrosa Fasching und Eva Seebacher neu in den Vorstand gewählt. Tausend willkommen!

Ein herzlicher Dank geht an Norbert Ploberger, Manuel Pongratz und Matthias Hummel, die ihre Vorstandtätigkeit beendet haben. Danke für euer Engagement!

Adi Kammerhuber und Werner Schachner bleiben uns weiterhin als Rechnungsprüfer erhalten.

Auf ein schönes Vereinsmeiern die nächsten beiden Jahre!

Viele Ideen bei Radio B138 Mitgliedervollversammlung 2017!

Ein arbeitsreicher Nachmittag wartete auf die Besucherinnen und Besucher. Denn neben der Neuwahl des Radiovorstands und der Abstimmung über verschiedene vereinsspezifische Aufgaben, wurde auch gemeinschaftlich zu Themen der Vereinsarbeit und zukünftigen Projekten beratschlagt. Die Reaktionen waren sehr positiv, konnten doch viele neue Ideen generiert werden. Danke an Mike Schedlberger für die Betreuung mittels Art of Hosting. Jetzt liegt es nur noch am Radioteam, den Mitgliedern und Freundinnen und Freunden des Radios aktiv zu werden. Der Nachmittag ging in ein fröhliches Beisammensein über: Grillmeister Zio und seine Kollegen versorgten die Radiomacherinnen und Macher mit perfekt gegrillten Cevapcici, Radiokoch Georg Pettermann hatte köstliche Saucen und Chutneys im Gepäck, Margot Forster zauberte Smoothies und selbstgemachtes Eis aus ihrer hochmodernen Koch-Wundermaschine. Ein besonders schönes Lebenszeichen für den Verein ist die aktive Beteiligung von den B138 Youngstern rund um die Sendungen Starcrash, Radio Rock und Monthly Leberkas. Nächstes Jahr feiert der Verein Radio B138 übrigens sein 10 jähriges Bestehen. Ihr dürft gespannt sein ...

 

 

Publiziert in News
Freitag, 05 Mai 2017 14:21

Pressekonferenz zur Medienförderung

„Die Medienförderung muss zu einer wirklichen Qualitätsförderung werden. Es braucht eine Überwindung der Förderung durch die Gießkanne“, so die Plattform #mediana17, die bei ihrer Pressekonferenz am 5. Mai ihr Positionspapier zur von Bundesminister Thomas Drozda geplanten Medienförderung präsentierte.

Das Positionspapier wurde von zivilgesellschaftlichen Organisationen aus den Medien- und Kultursektor erarbeitet und betont bei der Vergabe der neuen Medienförderung die Relevanz von Qualitätskriterien. Die an der Plattform Beteiligten weisen auf die weitgehend fehlende strukturelle Einbeziehung von zivilgesellschaftlichen Initiativen hin und fordern einen Termin bei Medienminister Drozda.

Der Verband der Freier Radios Österreich war durch unsere Geschäftsführerin Drin Helga Schwarzwald vertreten. Im Sinne einer Anerkennung des einmaligen Beitrags, den die Freien Radios und Communty TVs zur Inklusion und Meinungsvielfalt leisten, fordert sie: „Die Mittel für den 'Nichtkommerziellen Rundfunkfonds' (NKRF) bedürfen einer Anhebung, um werbefreies, für die Beteiligung der Bevölkerung offenes Radio und Fernsehen qualitätsvoll weiterzuentwickeln.“

„Zivilgesellschaftlichen AkteurInnen der österreichischen Medienlandschaft muss die Gelegenheit gegeben werden, Bundesminister Thomas Drozda ihre Positionen zur Reform darzulegen“, fordern auch Thomas Diesenreiter, Geschäftsführer der Kulturplattform Oberösterreich und Andreas Wahl, Geschäftsführer von Radio FRO. Dazu haben sie Medienminister Thomas Drozda das Positionspapier übermittelt und ihn um einen Gesprächstermin gebeten, um die Einbeziehung der Zivilgesellschaft in die Verhandlungen um die Medienförderung sicherzustellen.

Hier geht es zum Positionspapier, auf der Website des Verbandes Freier Radios gibt es detailierte Infos und auch der Online-Standard berichtet.

Publiziert in News

Wir freuen uns sehr, dass wir das Konzert des Hot Pants Road Club am 29. April im Schloß Neupernstein in Kirchdorf an der Krems aufzeichnen durften.

Du kannst das Konzert am Dienstag, 9. Mai ab 19:07 auf 102,3 MHz oder über unseren Livestream hören.


2017 feiert der Hot Pants Road Club seinen 25.Bandgeburtstag und die sieben Musiker arbeiten aktuell an einem neuen Album, welches im Jubiläumsjahr präsentiert wird.
Darauf werden sich neue Songs in altbewährtem HPRC-Bandsound befinden, aber auch, durch die Umbesetzung bedingt, neue, frische Sounds zu hören sein.

„Funk is our Mission“ wird die erste Single-Auskopplung heißen und der Titel ist Programm.
Nachdem 2015 ein Jahr der Veränderungen für die Band war, geht es jetzt jetzt wieder mit frischem Wind ans Werk.
Auch in Sachen Live-Show bleibt die Band dem Credo treu: „Dance and have a good time!“
Zu den neuen Kompositionen fügen sich adaptierte Klassiker - zwei Stunden Funk und schweißtreibende Beats vom Feinsten.

https://www.facebook.com/events/568665923335687/

Publiziert in News
 
Airtime widgets

Frequenzen Radio B138

icon livestream black

icon webshop black

icon programm black

Newsletter

Freies Radio B138 - Wir sind was du draus machst!

Radio machen - selbst gestalten - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - webradio - bbc world service
community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang