Hörspielwochenende

Das COMMIT- Hörspielseminar bereicherte von 3. bis 5. Juli unser Radiogeschehen!
Gemeinsam mit unseren Referentinnen Lale Rodgarkia-Dara, Lenja Gathmann und Theda Schifferdecker wurden alle Bereiche des Hörspiels behandelt. Zwischen den Klängen in der Stadt liegt die Tonaufnahme auf der Straße.
Drei unterschiedliche Projekte, ein fiktionales Feature, das Tagebuch eines dreimonatigen Montageaufenthalts in Zentralafrika und zwei lyrisch-dramatische Hörspielskripten wurden er- und bearbeitet. Vor allem die professionelle Handhabe von Aufnahmetechnik an Unorten war ein zentraler Punkt der drei Tage. Stimmen der TeilnehmerInnen haben ihren Weg in ein Hörbuch und Feature gefunden, an der Dramaturgie der Stücke wurde on-the-fly und ein wenig theoretisch gewerkelt.
Die Hitze war ein zentraler Freund des Geschehens und hat alle aus dem Studio in die kühle Außenwelt buxiert. Eine dreistündige Einsprechsession des Tagebuchs ist so von der künstlerischen zur körperlichen Herausforderung mutiert. Der See wurde zum grünen Ort der Literatur. Distanz zum Text durch Vorhören und Ausprobieren im Chor und verteilten Rollen. Weder Hitze noch kleine technische Ausfällen können HörspielmacherInnen in Kirchdorf aufhalten.
 
Airtime widgets

icon livestream black

icon webshop black

icon programm black

Newsletter

Freies Radio B138 - Wir sind was du draus machst!

Radio machen - selbst gestalten - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - webradio - bbc world service
community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang