Civil Media Rückblick

Die Civilmedia, die jährlich in Salzburg stattfindende UnConference für nicht-kommerzielle Medien zieht eine erfolgreiche Bilanz. Nach zwei Tagen mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops wurde es bei der „Civilmedia Award Show“ am Abend des 8. Mai feierlich: „Access & Empowerment“ und „Entertainment & Arts“, so lauteten die beiden Kategorien der Civilmedia Awards, die heuer erstmals vergeben wurden. Neben DorfTV und Radio Orange, die mit jeweils zwei Produktionen gewonnen haben, darf sich auch Gastgeber FS1 über eine Auszeichnung in der Kategorie „Entertainment & Arts“ freuen.
Die Civilmedia zeigte einmal mehr auf, wie vielseitig die Welt der Community Medien ist. Unter anderem gab die Freie Universität Brüssel und die Technologische Universität Zypern einen Einblick in die zypriotischen Community Medien, Christian Berger und Wolf Hilzensauer von den PHs Wien und Salzburg stellten ihr Forschungsprojekt "Radiobox. Audioproduktion als Lernform"stellten vor, Meike Lauggas und Helmut Peissl von COMMIT präsentierten Ergebnisse ihre Studie "Der nichtkommerzielle Rundfunk - Bildungsleistungen und Beiträge zum lebensbegleitenden Lernen", am Podium wurde über den Dritten Mediensektor diskutiert, und vieles mehr. Es wurde zugehört, vernetzt und gefeiert. Und natürlich auch produziert. Für Fernsehen und Radio.

Unsere Erkenntnis der Civilmedia: Der Dritte Mediensektor war wieder einmal sehr fleißig dieses Jahr! Im ganzen Land! Tolles Projekte, tolles Engagement!

Mehr in dieser Kategorie:

 
Airtime widgets

icon livestream black

icon webshop black

icon programm black

Newsletter

Freies Radio B138 - Wir sind was du draus machst!

Radio machen - selbst gestalten - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - webradio - bbc world service
community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang