Freies Radio

Freie Radios sind unabhängige, selbstbestimmte Plattformen, die einen allgemeinen und Offenen Zugang zum Massenmedium Radio zur Verfügung stellen. Wir setzen uns für die Partizipation von BürgerInnen an demokratischen und gesellschaftlichen Prozessen ein und wollen die freie Meinungsäußerung fördern. Wir verstehen uns als Kommunikationsmittel im lokalen und regionalen Raum und unterstützen die regionale Entwicklung.

Freie Radios gehorchen nicht den Regeln des Marktes und lehnen die Finanzierung durch kommerzielle Werbung ab, das stellt unsere Unabhängigkeit sicher. Wir sehen den nichtkommerziellen Rundfunk als dritte Säule der Medienlandschaft (neben den öffentlich-rechtlichen und den kommerziell-privaten Rundfunkveranstaltern)

In Österreich sind 14 Freie Radios in allen Bundesländern on air. In Oberösterreich gibt es mit Radio FRO, dem Freien Radio Salzkammergut, dem Freien Radio Freistadt und dem Freien Radio B138 die höchste Dichte an Freien Radios in einem Bundesland.
Über 4 Millionen Menschen in Österreich können Freies Radio empfangen, über 3000 RadiomacherInnen gestalten regelmäßig Sendungen und produzieren jährlich mehr als 40.000 Stunden redaktionelles Programm in 25 verschiedenen Sprachen.

Der Verband Freier Radios Österreich ist unsere gemeinsame Interessenvertretung.

 
Airtime widgets

icon livestream black

icon webshop black

icon programm black

Newsletter

Freies Radio B138 - Wir sind was du draus machst!

Radio machen - selbst gestalten - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - webradio - bbc world service
community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang